BG Göttingen reist zum Niedersachsen-Derby nach Braunschweig

0
BG Göttingen Teamfoto 2016/2017 (Bild: Mirko Plha, Konzept: blackbit)
BG Göttingen Teamfoto 2016/2017 (Bild: Mirko Plha, Konzept: blackbit)

Am frühen Samstagabend sind die Göttinger Veilchen bei den Basketball Löwen in Braunschweig zu Gast. Wer davon ausgeht, dass es sich bei dem Duell um ein gewöhnliches Auswärtsspiel für die BG handelt, wird spätestens zu Spielbeginn (Tip-off: 18 Uhr) eines Besseren belehrt. Denn wie bereits in den Jahren zuvor werden auch am Samstag wieder mehrere Hundert Veilchen-Fans die Volkswagenhalle neben der S-Arena und der LOKHALLE zur dritten „Heimarena“ machen.

In der Sommerpause fand ein riesiger Umbruch bei den Braunschweigern statt. Ex-Bundestrainer Frank Menz übernahm im Sommer das Team der Löwen und trainiert fortan das neu zusammengestellte Team, welches aus vielen jungen deutschen Spielern besteht.

Nach dem 72:59-Auftaktsieg bei Aufsteiger RASTA Vechta hagelte es sechs Niederlagen in Folge. Einzig das Heimspiel gegen Ludwigsburg Anfang Oktober ging relativ knapp mit 84:91 verloren. Alle anderen Spiele verloren die Löwen deutlich.

Bester Scorer auf Seiten der Braunschweiger ist der Amerikaner Geoffrey Groselle. Der 23-Jährige Löwen-Center macht im Durchschnitt 11.0 Punkte pro Spiel. Den direkten Team-Vergleich entscheiden die Veilchen klar für sich, ob das allerdings auch auf dem Parkett so läuft, werden wir in einem hoffentlich spannenden Niedersachsen-Derby erleben.

Basketball Löwen Braunschweig
vs. BG Göttingen
Punkte (Ø) 63.3 76.6
Dreierquote (%) 26.5 39.1
Freiwurfquote (%) 71.3 77.1
Rebounds (Ø) 29.3 33.5
Assists (Ø) 11.7 19.4

Hinterlasse einen Kommentar