BG holt US-Forward Shane Edwards nach Göttingen

1
Bälle auf dem Basketball-Parkett (Foto: Sven Marquardt)
Bälle auf dem Basketball-Parkett (Foto: Sven Marquardt)

So schnell kann es gehen, BG Göttingen hat den nächsten Spieler unter Vertrag genommen. Shane Edwards heißt der neue Veilchen-Forward und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. Shane ist 28 jung und kommt von den Sundsvall Dragons aus Schweden.

„Ich kenne Shane aus meiner Zeit als Assistant Coach in der NBA Development League, wo ich mit meinem Team gegen seins gespielt habe“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers. „Er passt zu unserem Stil und spielt auf den Positionen drei und vier. Er kann innen und außen spielen und Dreier werfen. Ich mag an ihm, dass er sehr vielseitig ist.“

Bei den Sundsvall Dragons kam er durchschnittlich auf 16,1 Punkte, 5,2 Rebounds und 1,4 Assists pro Spiel.

Presseinformation vom 21.08.2015, BG Göttingen

 

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar