BG reist als Außenseiter nach Bamberg

0
BG Göttingen vs. Brose Baskets (Foto: Sven Marquardt)
BG Göttingen vs. Brose Baskets (Foto: Sven Marquardt)

Am heutigen Sonntag starten die Brose Baskets Bamberg und BG Göttingen in die Beko BBL Rückrunde.

Die Göttinger stehen mit vier Siegen und 13 Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Ganz anders sieht das beim Gastgeber aus Oberfranken aus. Die Bamberger führen die Beko #BekoBBL Tabelle mit 15 Siegen und zwei Niederlagen an. Trotz der Doppelbelastung in der Euroleague können sie auch hier Erfolge verzeichnen. Erst am Freitag gewann das Team von Brose-Headcoach Andrea Trinchieri in der Top-16-Runde mit 77:72 in Griechenland gegen Olympiakos Piräus.

Die Vorzeichen für das heutige Auswärtsspiel der Veilchen könnten nicht klarer sein. Als krasser Außenseiter werden die Göttinger nur mit viel Disziplin und Engagement einen Hauch einer Chance in der brose ARENA bekommen können. Ob die zweiwöchige Pause wirklich von Vorteil war, sehen wir ab 16:45 Uhr live auf Telekom Basketball (Tip-Off: 17 Uhr).

Der Fanclub Veilchen-Power hat für das Spiel gegen Bamberg aufgrund unzureichender Kooperation mit dem Gastgeber (das offizielle Statement könnt ihr auf Facebook lesen) von einer Auswärtsfahrt abgesehen. Wenn ihr das Spiel nicht alleine schauen wollt, könnt ihr dieses mit anderen Fans gemeinsam im Monro’s Park schauen.

Hinterlasse einen Kommentar