Göttingen ohne Chance in Ludwigsburg

0

Das Spiel gegen Ludwigsburg am Samstagabend sollten die Veilchen-Fans schnell vergessen. Die Veilchen hatten von Beginn an keinerlei Chance, diese Partie überhaupt für sich zu entscheiden. John Patrick, Ex-Coach der Veilchen, hatte sein Team gut auf die Veilchen eingestellt. Nachdem die RIESEN letzte Woche spielfrei hatten (das Spiel gegen ALBA BERLIN wurde verlegt), konnten sie befreit aufspielen und das Spiel ohne großen Aufwand für sich entscheiden.

Die 3730 Zuschauer in der MHPArena Ludwigsburg sahen ein solides Match ihrer Mannschaft. Besonders fielen Neuzugang und Ex-NBA-Spieler Jon Brockman und Shawn Huff auf. Brockman erzielte direkt in seinem ersten Spiel im RIESEN-Dress 15 Punkte, 11 Rebounds und 3 Assists. Huff war auf Seiten der Ludwigsburger der Spieler mit den meisten Punkten – er überzeugte mit insgesamt 23 Zählern. Die Ex-Veilchen Adam Waleskowski, John Little und Chris McNaughton erzielten gemeinsam 17 Punkte.

Auf Seiten der BG Göttingen konnten nur Harper Kamp (13 Punkte), Khalid El-Amin (11 Punkte) und Jamal Boykin (10 Punkte) überzeugen. Einen kleinen Lichtblick gab es noch im Team der Veilchen – Dominik Bahiense de Mello konnte gestern zum ersten Mal mitspielen.

Letztendlich bringt es Head Coach Johann Roijakkers in der anschließenden Pressekonferenz auf den Punkt:

„Gratulation an Ludwigsburg und Coach Patrick zu diesem verdienten Sieg. Ludwigsburg war heute klar die bessere Mannschaft und hat uns mit der physischen Defense gebrochen. Dennoch bin ich insgesamt zufrieden mit der Leistung meiner Jungs, die sehr gut zusammengespielt und in der Offensive viele Dinge richtig gemacht haben. Wir haben aber schlichtweg nicht die Athleten wie Ludwigsburg und sind nicht auf dem gleichen Level wie sie.“

MHP RIESEN Ludwigsburg - BG Göttingen 98:72

Statistiken

Endstand: 98:72
Viertelergebnisse: 31:21, 57:44 (26:23), 82:60 (25:16), 98:72 (16:12)
Bester Werfer Göttingen: H. Kamp (13 Punkte), K. El-Amin (11 Punkte)
Bester Werfer Ludwigsburg: S. Huff (23 Punkte), K. Johnson (16 Punkte)
Man of the Match: Jon Brockman (MHP RIESEN Ludwigsburg)
Zuschauer: 3730
Video-Highlights: MHP RIESEN Ludwigsburg – BG Göttingen
Spielstatistik: MHP RIESEN Ludwigsburg – BG Göttingen

Hinterlasse einen Kommentar