Göttinger Veilchen gewinnen erstmals im Artland

0
BG Göttingen Fans mit dem Schal nach oben (Foto: Sven Marquardt)
BG Göttingen Fans mit dem Schal nach oben (Foto: Sven Marquardt)

BG Göttingen hat den Bann gebrochen und zum ersten Mal im Artland gewonnen. In den vergangenen Bundesligaspielzeiten hagelte es immer wieder Niederlagen gegen die Dragons aus Quakenbrück. Doch am vergangenen Wochenende konnten die Veilchen, angeführt von ihrem Spielmacher Khalid El-Amin (24 Punkte), den Fluch brechen und mit 84:73 gewinnen.

Mit dem neunten Auswärtssieg in dieser Saison melden sich die Göttinger eindrucksvoll zurück und halten sich die Chance auf die Playoff-Teilnahme weiterhin offen. Am Freitag (24.04.2015 20 Uhr) empfangen die Veilchen (9.) den direkten Tabellenkonkurrenten Braunschweig (10.) zum Niedersachsen-Derby.

Statistiken

Endstand: 84:73
Viertelergebnisse: 15:21, 35:45 (20:24), 53:63 (18:18), 73:84 (20:21)
Bester Werfer Göttingen: K. El-Amin (24 Pkt.)
Bester Werfer Artland Dragons: A. Graves (23 Pkt.)
Man of the Match: Khalid El-Amin (Göttingen)
Zuschauer: 3000 (ausverkauft)
Die Partie Artland Dragons vs. BG Göttingen als …
Video-Highlight / Spielstatistik

Hinterlasse einen Kommentar