In Gießen verloren, gegen Groningen gewonnen

0
Scott Eatherton im Angriff (Foto: Franziska Wagner)
Scott Eatherton im Angriff (Foto: Franziska Wagner)

Das nächste Testspiel-Wochenende der Veilchen ist vorbei und die Spieler von Göttingens-Headcoach Johan Roijakkers beenden dieses mit einem ausgeglichenen „Punktekonto“.

Am frühen Samstagabend konnte auch BG-Neuzugang Benas Veikalas die drohende Niederlage trotz seiner 13 Punkte nicht verhindern. „Wir hatten Schwierigkeiten mit den wechselnden Verteidigungen“, sagte Roijakkers. „Unsere Energie war nicht so hoch, wie sie sein sollte. […]“

Viertelergebnisse: 20:14, 50:35 (30:21), 69:49 (19:14), 94:70 (25:21)

Statistiken: Williams (4 Punkte), Veikalas (13), Spohr (6), Carter (20), Schwarz (2), Mönninghoff (4), Sanders (15), Eatherton (6), Menzel, Grüttner und Borchers nicht eingesetzt.

Einen Tag später konnten die Veilchen in eigener Halle ihre Qualitäten neu unter Beweis stellen. Gegen den amtierenden niederländischen Meister Donar Groningen lief es schon viel runder. Trotz des Ausfalls von Darius Carter, der im ersten Viertel durch ein Foul nicht mehr am Spielgeschehen teilnehmen konnte, fanden die Teamkollegen schnell wieder ihren Rhythmus und besiegten die Niederländer vor 1123 Zuschauern mit 91:78.

Viertelergebnisse: 19:22, 45:38 (26:16), 65:54 (20:16), 91:78 (26:24)

Statistiken: Veikalas (14 Punkte), Spohr (5), Carter (2), Schwarz (11), Mönninghoff (20), Sanders (17), Eatherton (22), Menzel, Grüttner, Wiliams und Borchers nicht eingesetzt.

Nun haben die Veilchen-Fans eine lange Durststrecke zu überstehen. Die letzten Testspiele finden alle auswärts statt. Das erste Heimspiel der neuen easyCredit Basketball Bundesliga Saison 2016/2017 findet erst am Montag, den 3. Oktober 2016 gegen den FC Bayern München statt.

Hier findet Ihr den kompletten Spielplan in der Übersicht (inkl. der letzten Testspiele).

Hinterlasse einen Kommentar