Schweres Auswärtsspiel für BG Göttingen

0
BG Göttingen Teamfoto 2016/2017 (Bild: Mirko Plha, Konzept: blackbit)
BG Göttingen Teamfoto 2016/2017 (Bild: Mirko Plha, Konzept: blackbit)

Am heutigen Mittwochabend wartet der nächste schwere Gegner in der noch jungen easyCredit BBL-Saison 2016/2017 auf die Veilchen. Um 20:30 Uhr sind die Göttinger bei den noch unbesiegten Bambergern in der „Frankenhölle“ zu Gast.

Die Oberfranken legten einen perfekten Saisonstart hin. Mit vier Siegen aus vier Spielen belegen sie den 1. Platz in der Tabelle. Das knappste Spiel bestritten die Bamberger am vergangenen Freitag in Würzburg, hier gewannen sie mit 26 Punkten Unterschied (88:62).

Zum Saisonauftakt gewannen die Oberfranken gegen Frankfurt mit 84:55. Im weiteren Verlauf siegten sie gegen Braunschweig mit 96:48 und gegen Tübingen mit 85:45. Die meisten Punkte auf Seiten der Oberfranken macht zurzeit Darius Miller mit durchschnittlich 12,5 Punkten.

Beim Blick auf die aktuellen Statistiken sieht man schnell, dass die Veilchen klar unterlegen sind. Bleibt zu hoffen, dass die Jungs um BG-Kapitän Dominik Spohr nicht allzu sehr unter die Räder kommen.

Brose Bamberg vs. BG Göttingen

  • Punkte (Ø): 88.3 zu 71.3
  • Dreierquote (%): 42.6 zu 37.0
  • Freiwurfquote (%): 79.8 zu 75.6
  • Rebounds (Ø): 38.3 zu 36.0
  • Assists (Ø): 19.8 zu 16.5

Das Spiel zwischen Bamberg und Göttingen wird wie immer live auf Telekom Basketball übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar