Stechmann und Teichert nicht mehr im Team

0

Fokus auf Regionalligateam und Studium: Stechmann und Teichert stehen dem Profikader nicht mehr zur Verfügung

Lennart Stechmann und Steffen Teichert, beide mit einer Doppelspiellizenz ausgestattet, beenden auf weiteres ihr Engagement beim Beko BBL-Team der BG Göttingen. Für beide rückt das Studium und die Spielzeiten im Regionalligateam des Team Göttingen in den Vordergrund. Dort wollen sie sich weiterentwickeln und über die längeren Spielzeiten neue Erfahrungen sammeln.

Dass beide Spieler im Farmteam der BG Göttingen aktiv bleiben, begrüßt BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen: „In erster Linie möchte ich mich bei beiden für ihre Mithilfe und Unterstützung auf und neben dem Parkett bedanken. Steffen hat uns seit 2012 begleitet und Lennart hat uns und vor allem Johan in der vergangenen Saison hervorragend im Office unterstützt. Es hat immer Spaß gemacht, beide spielen zu sehen. Sie haben sich auch auf dem Platz sehr gut weiterentwickelt. Aus diesem Grund bin ich auch sehr glücklich, dass beide weiterhin im Team Göttingen spielen werden und der Regionalligamannschaft mit ihrer Erfahrung weiterhelfen werden.“

Auch Head Coach Johan Roijakkers ist den zwei Youngsters für ihre Hilfe in den letzten Jahren sehr dankbar: „Steffen ist der einzige Spieler, der mich seit meinem Start in Göttingen begleitet hat. Er hat mir oft weitergeholfen, dafür danke ich ihm. Lennart hat in der vergangenen Spielzeit eine sehr wichtige Aufgabe übernommen. Während seines FSJ war er für das gesamte Scouting verantwortlich und hat so einen großen Anteil an der erfolgreichen letzten Saison. Beiden wünsche ich für ihre Zukunft nur das Beste auf und neben dem Platz. Wir werden beide auch weiterhin in unserem Regionalligateam verfolgen und ihre Entwicklung beobachten.“

Hinterlasse einen Kommentar