Ulm schlägt Göttingen in der zweiten Halbzeit

0
Veilchen Fans 2014/2015 (Foto: Sven Marquardt)
Veilchen Fans 2014/2015 (Foto: Sven Marquardt)

Erste Halbzeit TOP, zweite Halbzeit FLOP! So kann man das Spiel zwischen ratiopharm ulm gegen BG Göttingen aus der Sicht der Veilchen treffend beschreiben.

Beide Teams legten einen erstklassigen Start hin. Die 6200 Zuschauer in der ausverkauften ratiopharm arena sahen ein abwechslungsreiches und mit vielen Treffern gekrönte erste Halbzeit (53:52 für Göttingen). Doch nach der Halbzeit spielten die Veilchen wie ausgewechselt. Ulm erhöhte die Intensität und die Göttinger hatten nur wenig entgegenzusetzen.

Zwischenzeitlich konnte man als Fan der Veilchen nur die Augen zu machen und hoffen, dass das Spiel schnell vorbei ist. Im letzten Viertel berappelten sich die Göttinger zwar nochmal, aber die bevorstehende Niederlage konnte nicht mehr verhindert werden.

BG Göttingen verliert das Auswärtsspiel in Ulm mit 101:85.

Statistiken

Endstand: 101:85
Viertelergebnisse: 23:23, 52:53 (29:30), 81:68 (29:15), 101:85 (20:17)
Bester Werfer Göttingen: A. Ruoff (21 Pkt.)
Bester Werfer Ulm: W. Clyburn (21 Pkt.)
Man of the Match: Alex Ruoff (Göttingen)
Zuschauer: 6200 (ausverkauft)
Die Partie ratiopharm ulm vs. BG Göttingen als …
Video-Highlight / Spielstatistik

Hinterlasse einen Kommentar