Veilchen empfangen die FRAPORT SKYLINERS

0
BG Göttingen beim Einlauf (Foto: Sven Marquardt)
BG Göttingen beim Einlauf (Foto: Sven Marquardt)

Am Sonntag, den 13. November 2016 empfängt der FIBA EuroChallenge Sieger BG Göttingen (Saison 2009/2010) den amtierenden FIBA Europe Cup Sieger FRAPORT SKYLINERS. Der Tip-off der Partie in der S-Arena ist bereits um 15:30 Uhr.

Die Frankfurter zeigen sich in der aktuellen Saison von zwei unterschiedlichen Seiten. In der Basketball Champions League gewannen sie unter der Woche ihr Heimspiel gegen CEZ Nymburk mit 74:61. Bester Spieler auf Seiten der SKYLINERS war mit 17 Punkten und sieben Rebounds Ekene Ibekwe. Im Verlauf der easyCredit BBL Saison 2015/2016 konnte sich der 22-Jährige Shavon Shields mit durchschnittlich 14.2 Punkten pro Spiel auf den ersten Platz der SKYLINERS-Topscorer schießen.

In der BBL läuft es für die Frankfurter noch nicht so rund. Die SKYLINERS kommen mit einer Niederlagenserie von vier Spielen nach Göttingen. Unter anderem verloren die Hessen gegen die bärenstarken Bayreuther mit 56:72 und eine Woche zuvor gegen den Aufsteiger RASTA Vechta mit 61:68.

Wenn man dem Team-Vergleich glauben schenken darf, gehen die Göttinger als Favorit in die Partie gegen die Frankfurter. Allerdings sollte man die SKYLINERS keinesfalls unterschätzen, denn die Hessen konnten viel Selbstvertrauen beim Sieg in der Basketball Champions League sammeln.

BG Göttingen vs.
FRAPORT SKYLINERS
Punkte (Ø) 76.7 66.2
Dreierquote (%) 36.9 30.6
Freiwurfquote (%) 77.0 67.7
Rebounds (Ø) 33.2 32.4
Assists (Ø) 19.3 15.3

Tickets für das Spiel Göttingen gegen Frankfurt gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Alternativ wird die Partie wie immer auch live auf Telekom Basketball übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar