Vorschau: Bonn zu Gast bei den Veilchen

0
BG Zuschauer mit Plaket (Foto: Sven Marquardt)
BG Zuschauer mit Plaket (Foto: Sven Marquardt)

Nach über drei Wochen Auswärtstour kehrt BG Göttingen am morgigen Sonntag (29.11.2015) zurück in die S-Arena, wo sie um 15 Uhr die Telekom Baskets aus Bonn empfangen werden.

Bei beiden Teams läuft es zurzeit nicht rund, die Bonner reisen mit drei Niederlagen in Folge nach Südniedersachsen. Zuletzt hagelte es eine deftige 59:82-Heimpleite gegen die FRAPORT SKYLINERS. Trotz der bärenstarken Auftritte gegen FC Bayern München (91:84) und Aufsteiger Würzburg (103:79), schafften es die Rheinländer bisher nicht, den perfekten Rhythmus in dieser Saison zu finden.

Bei Göttingen gestaltet sich das Ganze noch etwas schwieriger. Mit nur einem Sieg aus neun Spielen stehen die Veilchen zurzeit auf Platz 16 und könnten mit einer weiteren Niederlage den Tabellenkeller nicht so schnell verlassen. BG-Headcoach Roijakkers fand Ende der Woche hoffentlich die passenden Worte „Mein Team muss nichts als Herz zeigen“.

Unserer Meinung nach ist diese Aussage klar und deutlich. Hoffentlich nehmen sich die BG-Spieler dieses zu Herzen und zeigen ihren Fans, dass sie von der ersten bis zur letzten Minute kämpfen und gewinnen wollen! Die Fans werden auf jeden Fall ihr Teil dazu beitragen und wie immer Vollgas geben.

Für das Spiel am Sonntag gibt es noch ausreichend Karten im Vorverkauf. Die Tageskasse öffnet am Sonntag um 13:30 Uhr. Die BG bittet alle Besucher des Spiels rechtzeitig anzureisen und längere Wartezeiten beim Einlass aufgrund verschärfter Sicherheitskontrollen einzuplanen.

Hinterlasse einen Kommentar